Baumbestattung

Die Baumbestattung gehört zu den jüngeren Bestattungsarten. Dabei wird die Asche des Verstorbenen in einer Urne an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Schon zu Lebzeiten kann ein Baum in einem speziellen Friedwald oder auf einem Waldfriedhof ausgesucht werden. Mehrere Grabstätten an einem Baum sind möglich, auch Gedenktafeln können angebracht werden. Die Grabpflege übernimmt bei einer Baumbestattung die Natur selbst.

In unserer Nähe befinden sich der Waldfriedhof „Bergerbos“ an der holländischen Grenze und der RuheForst in Hümmel in der Eifel. Wir verfügen über reichlich Erfahrung mit der Durchführung von Baumbestattungen.